DIE CHIRURGIN in Vanity

Deep Plane Facelift – wie ausgemessen

Das DeepPlane-Facelift und das Deep-Necklift sind für mich eine wirkliche Revolution in der Gesichtsverjüngung.Die Ausfallszeit ist kürzer, die Ergebnisse langanhaltender und v.a. natürlich. Die Patienten verlieren ihre Identität nicht, sondern bleiben sie selbst. Viele meine Patienten erzählen mir, dass sie jetzt wieder so aussehen, wie sie sich innerlich fühlen. Jedes Facelift wird für den Patienten maßgeschneidert. Die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Patienten stehen an erster Stelle. Die Faceliftchirurgie ist meine Leidenschaft. Jahrelanges Training, viele anatomische Studien, zahlreiche Besuche bei renommierten plastischen Chirurgen rund um die Welt, sowie viel Praxis ermöglichen mir, für meine Patienten das beste Ergebnis zu erzielen.

Das DeepPlane Facelift ist eine neue fortschrittliche Technik zur Gesichtsstraffung, die im Vergleich zu anderen Facelift-Techniken eine Reihe von Vorteilen bietet:

Was ist DeepPlane Facelift und wie funktioniert es?

Das DeepPlane Facelift ist ein chirurgisches Verfahren zur ästhetischen Gesichtsverjüngung. Es bezieht sich auf eine Technik, bei der das tieferliegende Gewebe und die Muskulatur des Gesichts neu positioniert werden, um ein natürliches und langanhaltendes Lifting zu erzielen. Durch den Zugang zu den tieferen Gewebeschichten kann der Chirurg das Gewebepräzise anheben und straffen, um die Kontur und Jugendlichkeit des Gesichts wiederherzustellen.

Wie unterscheidet sich DeepPlane Facelift von herkömmlichen Facelift-Verfahren?
Im Vergleich zu herkömmlichen Facelift-Verfahren, die oft nur die oberflächlichen Haut- und Muskelstrukturen behandeln, geht das DeepPlane Facelift tiefer und adressiert die tieferen Gewebeschichten des Gesichts. Dadurch wird ein natürlicheres und länger anhaltendes Ergebnis erzielt, da die präzise Repositionierung des Gewebes eine nachhaltige Verbesserung der Kontur und Straffung ermöglicht.

Wie lange dauert ein DeepPlaneFacelift-Eingriff?
Die Dauer kann je nach individueller Situation und dem Umfang der Behandlung variieren. In der Regel dauert der Eingriff jedoch mehrere Stunden, wobei der genaue Zeitrahmen vom Chirurgen bestimmt wird. Es ist wichtig zu beachten, dass die Qualität des Ergebnisses nicht von der Dauer des Eingriffs abhängt, sondern von der Geschicklichkeit und Erfahrung des Chirurgen.

Gibt es eine Altersgrenze für DeepPlane Facelift?
Es gibt keine spezifische Altersgrenze. Die Eignung für das Verfahren hängt von individuellen Faktoren wie der Hautbeschaffenheit, sowie, dem Gesundheitszustand und den Zielen des Patienten ab. In der Regel werden Facelifts bei Personen durchgeführt, die Anzeichen von Gesichtsalterung wie schlaffe Haut, verlorene Kontur oder tiefe Falten aufweisen.

Welche Bereiche des Gesichts können behandelt werden?
Das DeepPlaneFacelift kann verschiedene Bereiche des Gesichts behandeln, einschließlich der Wangen, des Unterkiefers, des Halses und des Bereichs um den Mund. Es kann helfen, schlaffe Haut und Gewebe zu straffen, tiefe Falten zu reduzieren, die Kinnlinie zu definieren und die Halskontur zu verbessern. Der genaue Umfang des Eingriffes wird während der individuellen Beratung mit dem Chirurgen besprochen, um die spezifischen Bedürfnisse und Ziele des Patienten zu berücksichtigen.

Wie lange dauert die Genesungszeit nach einem Deep-Plane Facelift?
Die Genesungszeit kann von Person zu Person variieren. In der Regel dauert es jedoch circa 3 Wochen, um die anfängliche Schwellung und Blutergüsse abklingen zu lassen und die volle Erholung zu erreichen. Während dieser Zeit kann der Chirurg Anweisungen zur postoperativen Pflege geben, wie das Tragen von speziellen Kompressionsbandagen, die Vermeidung von anstrengenden Aktivitäten und die Einhaltung einer bestimmten Ernährung. Es ist wichtig, sich ausreichend Zeit für die Genesung zu nehmen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Welche Art von Anästhesie wird verwendet?
Ein DeepPlane Facelift wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt. Die Wahl der Anästhesie hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Präferenz des Patienten, des Umfangs der Behandlung und der Empfehlung des Anästhesisten und Chirurgen. Die genaue Art der Anästhesie wird während der Voruntersuchung und der individuellen Beratung mit dem Team des Chirurgen besprochen.

Gibt es Risiken oder Komplikationen?
Wie bei jedem chirurgischen Eingriff kann es auch hier Risiken und Komplikationen geben. Dazu gehören vorübergehende Schwellungen, Blutergüsse, Infektionen, Narbenbildung, vorübergehende Taubheit oder Empfindungsstörungen, asymmetrische Ergebnisse und selten auch die Verletzung von Nerven oder Blutgefäßen. Ein erfahrener Chirurg wird jedoch alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um das Risiko von Komplikationen zu minimieren.

Wie lange halten die Ergebnisse eines DeepPlane Facelifts an?
Im Durchschnitt kann man mit 10-15 Jahren rechnen. Die tatsächliche Dauer der Ergebnisse kann jedoch von verschiedenen Faktoren abhängen, einschließlich des individuellen Hauttyps, der Alterungsprozesse, des Lebensstils und der Pflege nach dem Eingriff. Wichtig: einen gesunden Lebensstil beibehalten und regelmäßige Hautpflege zu betreiben.

Sind die Ergebnisse von DeepPlane Facelift dauerhaft oder müssen sie wiederholt werden?
Die Ergebnisse des DeepPlaneFacelifts sind langanhaltend, jedoch nicht dauerhaft. Obwohl das Verfahren dazu beitragen kann, den Alterungsprozess zu verlangsamen, wird sich die Haut im Laufe der Zeit weiterhin verändern.

Kann ein DeepPlane Facelift mit anderen ästhetischen Behandlungen kombiniert werden?
Ja, zum Beispiel können Botox-Injektionen verwendet werden, um Falten um Stirn, Augen und Mund herum zu reduzieren. Filler oder Eigenfett können verwendet werden, um Volumenverluste aufzufüllen oder bestimmte Bereiche des Gesichts zu betonen. Laser oder Peelings können die Hautstruktur verbessern und Pigmente und Äderchen reduzieren, was zu einem ebenmäßigeren Hautbild führen kann.

Wie viel kostet ein DeepPlane Facelift in der Regel?
Die Kosten für ein DeepPlane Facelift können nach Umfang der Behandlung und der individuellen Bedürfnisse des Patienten variieren. Die Kosten beginnen ab 8.900,-. Sollten weitere Behandlungsschritte wie ein DeepNecklift (zusätzlich 3.900,-), eine Augenlidstraffung oder eine Eigenfett-bzw. Laserbehandlung nötig bzw. gewünscht werden, erhöhen diese die Kosten.

Gibt es alternative nicht-chirurgische Optionen, die ähnliche Ergebnisse wie ein DeepPlane Facelift bieten?
Nicht-chirurgische Optionen, wie Ultraschall- oder Laserbehandlungen zur Hautstraffung, Radiofrequenz-Behandlungen, Fadenlifting und Injektionen von Fillern oder Botox, können bei richtiger Indikationsstellung gute Ergebnisse und Verjüngungseffekte liefern. Ist jedoch aufgrund der Hautstruktur ein Facelift indiziert, liefern nicht chirurgische Optionen bei weitem nicht die gleichen Verjüngungseffekte.

Gibt es spezielle Vorbereitungen, die vor einem DeepPlane- Facelift getroffen werden müssen?
Ja, Ihre Chirurgin wird Ihnen genaue Anweisungen geben, die Ihren individuellen Bedürfnissen und dem geplanten Eingriff entsprechen.

Wie lange muss man auf sichtbare Ergebnisse nach einem DeepPlane Facelift warten?
Die sichtbaren Ergebnisse sind nicht unmittelbar nach dem Eingriff erkennbar. Während die Schwellung und die Blutergüsse in den ersten Wochen allmählich abklingen, werden Sie nach und nach Verbesserungen sehen. In den meisten Fällen können Sie nach etwa zwei bis drei Wochen wieder gesellschaftsfähig sein, während sich die endgültigen Ergebnisse allmählich über mehrere Monate hinweg entwickeln. Die endgültige Beurteilung erfolgt normalerweise nach sechs bis zwölf Monaten, wenn die Schwellung vollständig abgeklungen ist und das Gewebe sich gesetzt hat.

DR. SABINE APFOLTERER, MBA
Neben der fachlichen Qualifikation zählt für Dr. Sabine Apfolterer auch der menschliche Faktor und “das gewisse Etwas” beider kompetenten, einfühlsamen Beratung und Betreuung. Diese spezielle Wohlfühlathmosphäre in Kombination mit modernster Schönheitschirurgie ist auch in Dr. Apfolterers gesamten Ordination im 3. Bezirk in Wien zu spüren. Innovatives Design trifft dort auf exklusives Ambiente.

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer persönlich kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

Straffung mittels Avelartechnik

Der verständliche Leitfaden für

Straffungen von Oberschenkeln und Oberarmen

Oberschenkel und Oberarme sind entscheidende Bereiche für die gesamte Körperästhetik. Die Avelartechnik ist eine moderne Methode zur Straffung dieser Regionen.

Worum geht’s? Heute im Wordrap-Style:

 

Die Avelartechnik

Benannt nach Dr. Renato Avelar aus Brasilien.
Schonende Methode zur Straffung von Oberschenkeln und Oberarmen.
Kombiniert Fettabsaugung mit Straffungsoperation.

Operationsablauf

Wichtige Vorbesprechungen mit Facharzt für plastische Chirurgie.
Tageschirurgischer Eingriff in Vollnarkose.
Drei Schritte: Tumeszenzlösung einbringen, Fettabsaugung und Formung, Hautentfernung und Straffung.
Erhalt der Blutgefäße, Lymphbahnen und Nerven.

Vorteile der Avelartechnik

Schnellere Genesung dank Erhalt von Lymph- und Blutbahnen sowie Nerven.
Schnellere Rückkehr zur normalen Aktivität.
Keine Redondrainagen erforderlich.
Bessere Formgebung durch Fettabsaugung.
Weniger Schmerzen nach der Operation.

Risiken und Komplikationen

Schwellungen, blaue Flecken und Taubheitsgefühle sind mögliche Nebenwirkungen.
Seltenere Komplikationen umfassen Infektionen, verstärkte Narbenbildung und Thrombose.
Wichtig, sich vor dem Eingriff über Risiken zu informieren.

Genesungszeit

Variiert je nach individuellem Fall.
Die meisten Patienten sind nach 1 bis 2 Wochen wieder arbeitsfähig.
Leichter Sport nach 2 Wochen, Vollbelastung nach 6 Wochen.

Kosten

Abhängig vom OP-Aufwand, beginnen bei EUR 5.900,- für Oberarmstraffung und EUR 6.900,- für Oberschenkelstraffung.

Kombinationsmöglichkeiten

Häufige Kombination von Oberarm- und Oberschenkelstraffung.
Auch Kombination mit Bauchdecken- oder Bruststraffung möglich.

Nachsorge und Erholung

Tragen von Kompressionskleidung und Ruhe unterstützen Heilung.
Behandelnder Arzt gibt Anweisungen zur Nachsorge.
Lymphdrainagen, Softlaser und Narbenlaser können unterstützend eingesetzt werden.

Fazit

Avelartechnik bietet moderne Möglichkeit zur Straffung von Oberschenkeln und Oberarmen.
Erfahrene Fachärzte sollten den Eingriff durchführen.
Interessenten sollten Beratungsgespräch mit qualifiziertem Arzt vereinbaren, um individuelle Möglichkeiten zu besprechen.

 

Du möchtest den vollständigen Artikel lesen?

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Ein Leben für die Schönheit 2023

Ein Leben für die Schönheit – neue Folgen auf ATV

Dr. Sabine Apfolterer ist wieder dabei

Auch in der 6. Staffel des erfolgreichen Formates von ATV “Ein Leben für die Schönheit” gibt es wieder tiefe Einblicke in den medizinischen Bereich der plastischen Chirurgie und in die Arbeit von Schönheitschirurgen allgemein.

Viele spannende neue Operationen und unglaubliche Ergebnisse, die den Patientinnen oft ein neues Lebensgefühl schenken.

Schau selbst und lerne Dr. Sabine Apfolterer etwas besser kennen. Zu sehen sind die Folgen an diesen Termin auf ATV:

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Patients Choice Award 2022 – Yessss ! ;-)

Österreichs beliebteste Ärzte stehen fest!

Und wir sind mit dabei!

Mit dem DocFinder Patients‘ Choice Award werden jene Ärzte und Ärztinnen von DocFinder ausgezeichnet, die sich innerhalb ihrer Fachrichtung aufgrund ihres persönlichen und außergewöhnlichen Engagements und ihrer herausragenden Fachkompetenz einer großen Beliebtheit erfreuen. Tausende Österreicher haben die beliebtesten Mediziner des Jahres 2022 gewählt! Die Top-Ärzte aus neun Bundesländern geben tagtäglich ihr Bestes und konnten damit das Vertrauen ihrer PatientInnen gewinnen!

Vielen Dank, wir freuen uns sehr über die Auszeichung und gleichzeitig Bestätigung für unser Engagement für unsere Patientinnen und Patienten.

Wie wird der DocFinder Patients Choice Award verliehen?

Der DocFinder Patients’ Choice Award findet einmal jährlich statt und kürt die beliebtesten, niedergelassenen Ärzte in Österreich basierend auf dem gesammelten PatientInnenfeedback auf DocFinder. Für den Award wurden über eine halbe Million Patientenbewertungen berücksichtigt. Das Ranking ist absolut unabhängig. Um Missbräuchen vorzubeugen, wurde eigens ein speziell entwickeltes Sicherheitssystem konzipiert. Der Award wird für das abgeschlossene Vorjahr vergeben.


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer persönlich kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Facelift

Modernes Facelift mit spannungsfreier Optik

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Windkanal-Look war gestern, SMAS ist heute!

Aber was genau ist ein SMAS-Facelift und für wen kommt diese Technik in Frage? Dr. Sabine Apfolterer erläutert im Expertentalk auf oe24.TV worauf es bei Facelifts ankommt, um schöne und natürliche Ergebnisse zu erzielen und informiert über Ablauf und Nachsorge des Eingriffs.

Abgesehen von einer modernen Technik, bei der nicht mehr die Oberhaut gespannt und zurückgezogen wird, wie man es von frühen und bisweilen erschreckenden Hollywood-Facelifts kennt, sollte ein Facelift-Chirurg besonders auf die Narbenführung achten können. Leider sind uns oft Bilder von einstigen Hollywood-Größen im Gedächtnis geblieben, deren Gesichter aussehen als wären sie mit Wäscheklammern nach hinten gespannt worden. So möchte wohl niemand aussehen.

Ich finde das natürlich sehr schade, denn mit der SMAS-Methode wird nicht mehr die Gesichtshaut gespannt, sondern das darunter liegende Muskelgewebs­schicht fein bearbeitet. Wir möchten keinesfalls den Windkanal-Look erreichen, sondern das bisherige Gesicht behandeln und es um ca. 10 Jahre verjüngen. Jedenfalls sollen einen Freunde und Familie weiterhin erkennen. 😉

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Männer

Männer altern anders!

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Männer-Sachen

Männer altern eben anders.
Heutzutage sind Schönheitsmedizin und plastische Chirurgie auch für Männer keine wirklichen Tabu-Themen mehr. Sowohl Lunch-Time-Treatments als auch invasivere Eingriffe finden Einzug in der Männerwelt, wenn auch meist erst etwas später als bei Frauen. Dr. Sabine Apfolterer gibt beim Expertentalk auf oe24.TV Einblicke in ihren Alltag als Schönheitsmedizinerin.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Lidstraffung

Ein offener Blick durch Lidstraffung?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Augenlid-Korrekturen

Die Augen als Spiegel zur Seele. Auglidstraffungen verhelfen zu einem besseren Sichtfeld.
Oft vermitteln die Augen einen ersten bleibenden Eindruck, ein freundliches offenes Auge bleibt positiv in Erinnerung. Doch mit der Zeit können die Lider erschlaffen. Was es bei der Verjüngung des gesamten Augenbereiches aus ästhetischen, aber auch aus gesundheitlichen Gründen zu beachten gilt und welche Optimierungen abgesehen von der Lidstraffung noch möglich sind, hat Dr. Sabine Apfolterer mit Chefredakteurin Nina Fischer im Talk auf oe24.TV besprochen.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Brustkorrektur

Schlauchbrust korrigieren – Asymetrie angleichen?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Brust-Korrekturen

Tubuläre Brüste können auch Schmerzen verursachen, daher werden solche Operation teilweise von den Krankenkassen unterstützt.

Die Brustvergrößerung oder -verkleinerung aus ästhetischen Gründen ist nicht der einzige Grund, warum sich Patientinnen zu einer Brustkorrektur entschließen. Auch Fehlbildungen der Brüste können belastend sein und sind oft genetisch bedingt.
Abgesehen von tubulären Brüsten, den sogenannten Schlauchbrüsten, gibt es eine Reihe von Asymetrien der Brüste, wie etwa ungleiche Form, ungleiche Größe oder ungleiche Position der Brustwarzen. Wenn diese natürlichen Gegebenheiten zur Belastung für Patientinnen werden, kann eine Brustkorrektur eine Veränderung erreichen.
Welche Korrektur-Optionen möglich sind erläutert Dr. Sabine Apfolterer im Expertentalk auf oe24.TV.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Brustimplantate

Welche Implantat-Typ bin ich?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Brust-Implantate

Das richtige Implantat für die Brust.
Es gibt unterschiedlichste Modelle und Formen von Brustimplantaten. Aber wie sicher sind diese wirklich, wodurch unterscheiden sie sich und wie findet man das passende Implantat? Dr. Sabine Apfolterer erklärt im oe24.TV-Talk mit Chefredakteurin Nina Fischer anschaulich die Möglichkeiten und klärt über Mythen auf.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

+43 1 3531449
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Brustreduktion

Welche Operation ist die häufigste?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Brustreduktion

Weniger ist mehr…

Die Brust-OP ist bei weitem der häufigste schönheitschirurgische Eingriff. Besonders oft werden jedoch Brustreduktionen (Brustverkleinerungen) vorgenommen und nicht wie man vermuten würde Brustvergrößerungen.
In den meisten Fällen wird die Brustreduktion aus gesundheitlichen Gründen gewünscht, wie Entzündungen in der Unterbrustfalte oder Schmerzen am Rücken oder im Nacken, aber auch aus Gründen persönlicher Empfindungen. Gerade jüngere Patientinnen fühlen sich mit einer großen Brust oft unwohl und empfinden es belastend aufgrund ihrer besonderen Weiblichkeit häufig angestarrt oder darauf reduziert zu werden.
Worauf genau bei der Planung und Nachsorge zu achten ist, hat Dr. Sabine Apfolterer im Talk auf oe24.TV thematisiert.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

+43 1 3531449
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter: