Die Schönheits­chirurgin
Dr. Sabine Apfolterer

…mit Erfahrung, Herz, und dem Blick einer Frau!

Die Plastische Chirurgin Dr. Sabine Apfolterer gehört einer neuen Generation von Schönheitsmedizinern an, die den Menschen ganzheitlich betrachten. Ziel ist, diesen durch sämtliche Lebensalter,- und -phasen kompetent und herzlich zu begleiten. Mit dem speziellen Blick einer Frau steht die erfahrene Beauty-Spezialistin für Top-Kompetenz, Empathie und die komplette Range an modernen Behandlungsmethoden.

Die heutige Zeit verlangt uns einiges ab. Wir stehen mit beiden Beinen im Leben und jonglieren mit dutzenden To-Do´s, um unsere beruflichen und privaten Bereiche zu managen. Was dabei oft zu kurz kommt sind wir selbst. Doch sich schön und wohl in der eigenen Haut zu fühlen ist ein wichtiges Kriterium für innere Zufriedenheit – und die strahlt ja bekanntlich nach außen. Das weiß auch die Plastische Chirurgin Dr. Sabine Apfolterer: „Moderne Schönheitschirurgie ist kein Zaubermittel oder Allround-Problemlöser. Aber sie kann dazu beitragen, dem eigenen Spiegelbild wieder mit einem Lächeln zu begegnen.“

Handwerk mit Herz

Zu eben diesem Lächeln will die beliebte Beauty-Expertin ihren Patientinnen und Patienten verhelfen. „Schönheitschirurgin ist seit je her mein absoluter Traumberuf“ schwärmt Dr. Sabine Apfolterer. Die Mission, Menschen schöner – und damit auch zufriedener und selbstbewusster – zu machen war stets der stärkste Motor für die heute 39-jährige Oberösterreicherin. Nach dem Medizinstudium absolvierte Sabine Apfolterer darum in Österreich und Deutschland eine Ausbildung als Plastische und Ästhetische Chirurgin: „In diese komplexe, umfassende Ausbildung fallen neben rekonstruktiven Operationen (z.B. nach schweren Unfällen oder z.B. Brustkrebs), Verbrennungsmedizin und handchirurgischen Eingriffen eben auch die klassischen ästhetisch chirurgischen Eingriffe, wie z.B. Brustvergrößerungen oder Facelifts.“

Liebe zur Perfektion

Anschließend beschloss die engagierte Ärztin, sich auf die Ästhetik, sowohl im operativen, als auch im nichtoperativen Bereich, zu spezialisieren: „Diese Spezialisierung ist enorm wichtig um dem Patienten maximale Expertise und damit Sicherheit zu bieten.“ Den „Feinschliff“ erhielt Apfolterer nicht zuletzt im Zuge ihrer Tätigkeit als Partnerin im Team von Dr. Artur Worseg.  „Das spannende an der Schönheitsmedizin ist auch, dass sich diese ständig weiterentwickelt“ erklärt die Plastische Chirurgin ihre Leidenschaft für ein Fach, in dem permanentes Wissens-Update unverzichtbar ist.

Grenzenloses Fachwissen

In Sachen fachlicher Weiterbildung und kollegialem Austausch reist sie darum regelmäßig quer über den Erdball. „Ich bin Perfektionistin“, so Dr. Sabine Apfolterer über sich, „für meine Patientinnen und Patienten ist mir das Beste gerade gut genug.“ Hohe Ansprüche, bei denen die Kenntnis über zukunftsweisende Behandlungstrends,- und Methoden einfach dazugehört. Was PatientInnen an der einfühlsamen Ärztin ebenfalls schätzen ist das ausschließlich persönliche Service: Sämtliche Operationen werden von ihr selbst durchgeführt. Mit zahlreichen Eingriffen verfügt Dr. Sabine Apfolterer über langjährige und weitreichende Erfahrung als Fachärztin in der plastischen Chirurgie. Ein Knowhow, das die gefragte Referentin im Rahmen von nationalen und internationalen Kongressen an KollegInnen weitergibt.

An der besten Adresse

Neben der fachlichen Qualifikation zählt für Dr. Sabine Apfolterer aber auch der menschliche Faktor und „das gewisse Etwas“ bei der kompetenten, einfühlsamen Beratung und Betreuung: „Ich will meinen PatientInnen nicht nur ein Top-Ergebnis bieten, auch die Behandlungen selbst sollen wie ein kleiner Urlaub zwischendurch sein.“ Diese spezielle Wohlfühl-Atmosphäre in Kombination mit modernster Schönheitschirurgie ist auch in Apfolterers neuem Standort im 3. Bezirk in Wien zu spüren. Innovatives Design trifft dort auf exklusives Ambiente. Eine Wohlfühl-Atmosphäre, die zum Relaxen und Entspannen einlädt. Was, wie man weiß, ja auch schön macht.