Experten Talk: Brustkorrektur

Schlauchbrust korrigieren – Asymetrie angleichen?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Brust-Korrekturen

Tubuläre Brüste können auch Schmerzen verursachen, daher werden solche Operation teilweise von den Krankenkassen unterstützt.

Die Brustvergrößerung oder -verkleinerung aus ästhetischen Gründen ist nicht der einzige Grund, warum sich Patientinnen zu einer Brustkorrektur entschließen. Auch Fehlbildungen der Brüste können belastend sein und sind oft genetisch bedingt.
Abgesehen von tubulären Brüsten, den sogenannten Schlauchbrüsten, gibt es eine Reihe von Asymetrien der Brüste, wie etwa ungleiche Form, ungleiche Größe oder ungleiche Position der Brustwarzen. Wenn diese natürlichen Gegebenheiten zur Belastung für Patientinnen werden, kann eine Brustkorrektur eine Veränderung erreichen.
Welche Korrektur-Optionen möglich sind erläutert Dr. Sabine Apfolterer im Expertentalk auf oe24.TV.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Experten Talk: Brustimplantate

Welche Implantat-Typ bin ich?

Dr. Sabine Apfolterer zu Gast beim oe24-Expertentalk mit Nina Fischer zum Thema:

Brust-Implantate

Das richtige Implantat für die Brust.
Es gibt unterschiedlichste Modelle und Formen von Brustimplantaten. Aber wie sicher sind diese wirklich, wodurch unterscheiden sie sich und wie findet man das passende Implantat? Dr. Sabine Apfolterer erklärt im oe24.TV-Talk mit Chefredakteurin Nina Fischer anschaulich die Möglichkeiten und klärt über Mythen auf.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

+43 1 3531449
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Erst Brustvergrößerung, dann Traumkleid

ERST BRUSTVERGRÖSSERUNG, DANN TRAUMKLEID

Das schönste Lob sind glückliche Menschen

Liebe Sabine! Heute vor einem Jahr war es um 8 Uhr soweit – du hast mir meinen Traum von einem größeren Busen erfüllt. Jeden Tag schau ich mich im Spiegel an und bin dir so unglaublich dankbar 🥰 Das Jahr 2021 war einfach ganz besonders für mich – ich hatte endlich genug Selbstbewusstsein um stolz meine unzähligen neuen Bikinis tragen zu können 😉 BH shoppen war einfach wunderbar. Sie passten alle auf Anhieb perfekt. Und das Highlight – ich durfte im Juli in meinem absoluten Traumkleid JA sagen 🥰♥️ Vielen Dank, dass du mir dieses Selbstbewusstsein geschenkt hast ♥️


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

ORF Studio 2 : Agnes Goebel – Bot®x/Fadenlift

Bot®x und Fadenlift-Kombination

Schönheitsmedizin ist Vertrauenssache und vor allem Diskretion. Dafür habe ich vollstes Verständnis und umso mehr freue ich mich, dass uns meine liebe Patientin Agnes Goebel erlaubt hat ihre Behandlung zu filmen.
Zu sehen war der Beitrag bei ORF Studio 2 in der Schönheitswoche zum Thema Botox-Behandlung.

In diesem Video kannst Du Agnes Goebel in meine Ordi begleiten und sehen, aus welchem Grund sie zu mir kam und mit welchem Gefühl sie wieder gegangen ist.
Und alles dazwischen siehst Du natürlich auch. 😉

Nur soviel, Botox und ein gekonntes Fadenlift bewirken kleine Wunder und zwar nachhaltig. Und das zum relativ kleinen Preis.

Aber schau selbst, ich freu mich auf Dich!

Sabine Apfolterer

+43 1 3531449
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Weekend Magazin Sprechzimmer

Skalpellfreie Gesichtsverjüngung

Frage:

“Gibt es auch nichtoperative Behandlungsmöglichkeiten, mit denen gegen Falten, schlaffe Haut und andere Problemzonen vorgegangen werden kann?”

Straffer & Schöner

Manchmal wünscht man sich so etwas wie einen Photoshop-Pinsel, um in Sachen Beauty unkompliziert und rasch ein paar Korrekturen vorzunehmen hier ein wenig die Oberarme straffen, da ein frischeres Gesicht zaubern oder die lästigen Dellen an den Oberschenkeln mildern.
Der neue BTL Exilis Elite, eine nicht invasive Behandlungsmethode der ästhetischen Dermatologie, kommt diesem Wunschtraum schon ziemlich nahe und kann sowohl für Gesichtsverjüngung als auch für Körperformung genutzt werden: Hartnäckige Problemzonen wie etwa BH-Fett, Rückenfett, Winkearme, Reiterhosen, Cellulite oder lästige kleine Falten über dem Knie haben gegen den BTL Exilis Elite keine Chance.

Nähere Informationen zur Hightech-Körperformung und weiteren nicht invasiven Behandlungen sowie die Möglichkeit zur Vereinbarung eines Beratungsgesprächs finden Sie hier unter Termine.

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Madonna Magazin: Lockdown-Boom

Ansturm auf Beauty-OPs

Viele Branchen leiden unter der Pandemie. Nicht so die ästhetisch-plastische Chirurgie.

Ansturm. Vollere Lippen, weniger Falten oder straffere Gesichtszüge – die ästhetische Medizin verzeichnete in den letzten Monaten einen rasanten Anstieg, Tendenz steigend. Am gefragtesten sind Behandlungen in Wien, gefolgt von Salzburg und Tirol.

Vor allem gesichts-chirurgische Eingriffe rangieren ganz oben: Lidstraffung, Fadenlift, Glättung der Haut durch Faltenunterspritzung, aber auch Laserbehandlungen, die eine Auszeit brauchen“, erklärt die Plastische Chirurgin Dr. Sabine Apfolterer.

Bis zu 20 Prozent mehr Nachfrage verzeichnet sie in ihren Ordinationen in Wien 1030 und Baden.

Masken. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Zum einen fallen in Zeiten von Kontakbeschränkungen Eingriffe mit einer Auszeit im Anschluss kaum auf. “Blaue Flecken, Schwellungen und Rötungen, die bei minimal-invasiven Eingriffen vorkommen können, lassen sich so leicht kaschieren – oder eben hinter einer Maske verstecken. So gesehen also ein perfekter Zeitpunkt“, so die Plastische Chirurgin.

Zum anderen hätte man Lockdown-bedingt mehr Zeit, sich mit dem eigenen Äußeren zu beschäftigen. Mann oder Frau stehen nun wohl öfter vor dem Spiegel und finden an ihren Körpern veränderungswürdige Bereiche…

Schönheitskliniken auf Wochen ausgebucht

 

Wenn Du auch gerade überlegst die Lockdown-Zeit und die Maskenpflicht zu nutzen, dann frag’ einfach unkompliziert bei unseren netten Damen der Terminvergabe nach unter Termine.

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Fragen und Antworten rund ums Thema Fadenlift!

FAQ-Podcast: Fadenlift

In meinem ersten Video-Podcast beantworte ich Fragen zum Thema Fadenlift.

Fadenlift ist ideal, um die Haut zu straffen und das Hautvolumen neu zu positionieren.

Solltest Du noch weitere Fragen haben oder wenn Du wissen willst, welche Behandlung für Dich die Beste wäre, dann ruf’ bei mir in der Ordination an und vereinbare einen Termin.

+43 1 3531449
Mo-Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr

Ich freu mich auf Dich,
Sabine

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Heast Oida Podcast

Unter dem Messer – Im Gespräch mit einer Schönheitschirurgin

Im folgenden Audio-Podcast von “Heast, Oida”, dem jungen Online-Format von Vienna.at, ist Dr. Sabine Apfolterer zu Gast der natürlichen und authentischen Moderatorin Lydia Mitterbauer.
Sie stellt die richtigen Fragen über die Branche, den Beruf bzw. die Berufung, über die Patient*innen und über Privates.

Schönheitschirurgie ist nicht für jeden Menschen dasselbe und vor allem hat es nicht immer mit einem Skalpell zu tun. So erklärt Dr. Apfolterer auch ihre gezielten Investitionen in teure medizinische Geräte, mit der sie in der nicht-invasiven Geräte-Medizin große Erfolge bei den Patient*innen erzielt. Gerade in jüngeren Jahren beginnt man für die langfristige und nachhaltige Schönheit “vorzusorgen” und da kommen sanfte Behandlungen skalpellfrei gerade recht.

In diesem Audio-Podcast erfährst Du in gut 27 Minuten viele Geheimnisse aus dem Leben einer Schönheitschirurgin und kannst dabei einfach ganz entspannt und relaxt zuhören.

Den Original-Podcast findest Du übrigens unter: https://heastoidavienna.podigee.io/16-schoenheitschirurgin

Heast, Oida ist ein Format von vienna.at.

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

Schau Leben Schönheitschirurgie – schauTV

Nicht invasive Eingriffe als gesunde Alternative

Instagram, Facebook, TikTok und andere Plattformen sind voll von “schönen” Menschen. Mit dieser strahlend schönen, gekünstelten Realität kann kaum ein natürlicher Mensch mithalten.

Dennoch lassen sich zunehmend Menschen von diesem Hype mitreißen und verführen. Manche meinen ihr Aussehen und ihren Körper verbessern zu müssen, ohne daran zu denken, die eigene natürliche Schönheit einfach zu unterstützen. Viele Patient*innen von Dr. Apfolterer denken oft dabei zuerst an eine Operation, jedoch stellt sich nach einem Erstgespräch nicht selten heraus, dass schon eine kleinere Behandlung mit einem der top-modernen Ästhetik-Geräte, wie Laser, Hydrafacial, Radiofrequenz oder Kryolipolyse genügt.
Manchmal ist es auch nur ein kleines Spritzerl Hyaluron an der exakt richtigen Stelle und der Gesichtsausdruck bereitet wieder Freude.

Im folgenden Beitrag von SchauTV erklärt Dr. Sabine Apfolterer warum sie nicht immer sofort operiert oder sogar Operationen ablehnt:

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter:

 


 

okto.tv – Schönheitskultur

Unsere Schönheitskultur

Gibt es ein Schönheitsideal, anders gefragt: Muss ich so sein, wie andere es wollen oder darf ich so sein, wie ich es möchte?

Sichtweisen aus der Erfahrung der Schönheitschirurgin Dr. Sabine Apfolterer und Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Lechner.
Vom Recht der Selbstbestimmung bis über öffentliche Diskriminierung aufgrund des äußeren Erscheinungsbildes.

 

 


Du möchtest Dr. Sabine Apfolterer kennenlernen?

Gleich hier einen Termin vereinbaren:

EMAIL: termine@dieschoenheitschirurgin.at

ANRUFEN: +43 1 353 1449

oder einen Online-Termin buchen unter: