Über Fadenliftings

10 Jahre jünger ohne OP

Die Zeichen der Zeit besiegen. Mit fortschreitendem Alter wird die Gesichtshaut immer schlaffer und zieht zusehends nach unten. Unschöne Hängebäckchen und Nasolabialfalten sind das Resultat. Zusätzlich verliert das Gesicht an Volumen, was sich durch eingefallene Wangen und Tränenrinnen bemerkbar macht. Eine sinkende Elastizität führt wiederum zu Knitterfältchen.

„Hamsterbäckchen, eine unschöne Kinnlinie, Falten und schlaffe Gesichtskonturen bzw. Knitterfältchen um den Hals – dank Fadenlifting lassen sich all diese typischen Altersanzeichen jetzt sanft und unkompliziert beheben. Und das ganz ohne OP, ohne Narben und mit minimaler Ausfallzeit.”

Hebt Gesicht und Laune. Filler wie Hyaluronsäure oder BOT®X sind dann zu wenig. Bislang schien ein klassisches Facelifting die einzige Lösung aus diesem Schönheits-Dilemma zu sein. Ein Eingriff der freilich mit einer aufwendigen OP, längeren Ausfallzeiten und auch Narben verbunden ist. Dank einer innovativen Beauty-Methode ist es möglich das Aussehen in nur ca. 30 Minuten um rund 5-10 Jahre zu verjüngen – und zudem die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Patientin optimal zu berücksichtigen. Die Lösung heißt: Fadenlifting.

Alles auf einen Blick

DAUER

ca. 1 Stunde
lokale Betäubung

Schmerzen

leichtes ziehen
während der Behandlung

Ausfallzeit

Je nach Fäden
zw. 1-5 Tage

Kosten

6 Fäden
ab EUR 1.800,-

Ergebnis

meist innerhalb
von 3-5 Tagen

Noch mehr Details

Videos von Dr. Sabine Apfolterer

Worauf wartest Du?

Lass Dich bei einem einfühlsamen Erst-Gespräch von Dr. Sabine Apfolterer persönlich beraten.
Jetzt unkompliziert einen Termin vereinbaren: